1. Herren - Berichte

Nächste Revanche und genialer Punktspielauftakt

Die Niederlage und vor allen Dingen den damit verbundenen Auftritt aus dem Auswärtsspiel beim damaligen ärgsten Konkurrenten der letzten Saison, der SG Elmendorf/Gristede, immer noch nicht ganz verdaut, zeigte die Viktoria diesmal ein gänzlich anderes Gesicht und erfreute den eigenen Anhang über weite Strecken mit einer respektablen Leistung.

Im... Weiterlesen

Revanche geglückt

Musste sich der FC Scheps im letzten Jahr in der Erstrunde des Ammerlandpokals auf heimischen Platz dem TuS Vorwärts Augustfehn mit einer kanppen 2:1-Niederlage beugen, konnte in der aktuellen Saison der Spieß mit einem 2:0-Sieg in Augustfehn umgedreht werden.

Lukas Schmidtke hatte in einem Spiel, in dem gezeigt wurde, das durchaus noch Luft nach... Weiterlesen

Überraschender Kantersieg in der Relegation

Überraschend deutlich konnte sich die Viktoria in ihrem ersten Relegationsspiel zum Aufstieg in die Fusionsliga gegen den Kreisligisten TV Metjendorf durchsetzen. Nach der 3:4-Auftaktniederlage der Metjendorfer am ersten Spieltag der Relegation gegen den Post SV Oldenburg, ist für das klassenhöchste Team der Relegationsgruppe B das Ziel Fusionsliga... Weiterlesen

Meisterschaft mit kurzfristigem Stimmungstief

Bereits nach dem letzten Heimspiel gegen den TuS Wahnbek wurde der vorzeitige Titelgewinn ordentlich und lange gefeiert. Die offizielle Bestätigung und Ehrung durch den Staffelleiter vor dem Spiel gegen den TuS Ocholt musste natürlich nach Spielende nochmals begossen werden. Der Eindruck jedoch, dass wir nur zum Feiern da waren, täuscht allerdings.... Weiterlesen

Ausgegebenes Saisonziel erreicht

Die zweite Gelegenheit, die ersehnte Meisterschaft und die damit verbundene Teilnahme an der Relegation zur Fusionsliga vorzeitig unter Dach und Fach zu bringen, wurde im gestrigen Heimspiel gegen den TuS Wahnbek genutzt. Ein Aufstieg oder die Eingliederung in die neue Fusionsklasse A wäre zwar auch ohne Titel für die Mannschaft seit längerer Zeit... Weiterlesen